Keine Trennung

Das was IST, das ABSOULTE, kann nicht getrennt sein von dem was ist. ES ist der Seher, das Sehen und das Gesehene.

Da gibt es keine Trennung. 

Der Mensch jedoch nimmt die Welt wahr und glaubt, dass es eine Welt gibt, die unabhängig  von ihm existiert.

Da kann man nix machen. Es sei denn....