Noch ETWAS ANDERES

Da ist noch ETWAS ANDERES. ETWAS, das hinter dieser oberflächlichen Realität liegt, die uns glauben macht, dass es nichts anderes gibt, als das, was wir mit unseren fünf Sinnen erfahren können. Sind wir mutig genug hinter den Schleier zu schauen? Oder haben wir zu viel Angst vor dem, was wir glauben, was wir dort finden?

Glaube diesen Angstgedanken nicht, sie sind nicht wahr. DU bist O.K., egal was war, ist oder jemals sein wird.

Trau' Dich zu SEHEN was jenseits Deiner Sinne liegt und ERKENNE was DU BIST:

Unendliches DASEIN,

das alles SEIN lässt

und trotzdem das Spiel des Lebens spielt.

 

Verliere nicht den Mut wenn Du es nicht gleich "siehst". Es bedarf bei den meisten Menschen tatsächlich einer Zeit der Anleitung und des übens. Nur so entwickelt sich das Vertrauen in das eigene SEIN. Und es werden immer wieder Herausforderungen auftauchen, die Dich glauben machen wollen, dass es hoffnungslos ist. Aber das ist es nicht. Es braucht nur immer wieder ein bisschen Mut auf sich selbst zu schauen.